top of page

Nazan Eckes: Eine Stimme für Zivilcourage und Mitgefühl

Updated: Oct 4, 2023

Die weltweite Trauer um die tragische Ermordung von Tugçe Albayrak



Nazan Eckes und Ihr Posting zu Tugce. © IMAGO/Christoph Hardt


Die Ermordung von Tugçe Albayrak, einer 23-jährigen Lehramtsstudentin, die vor einigen Wochen die Welt schockierte, hat viele Menschen zum Nachdenken und zur Trauer gebracht. Zahlreiche Prominente haben auf den sozialen Medien ihre Gedanken und Gefühle zu diesem tragischen Vorfall geteilt, darunter auch das prominente RTL-Gesicht Nazan Eckes.


Nazan Eckes, als Deutsch-Türkin bekannt, ist seit 2011 Mitglied des Beirates der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration. In dieser Funktion hat sie sich aktiv für die Förderung von Zivilcourage und Mut in unserer Gesellschaft eingesetzt, um Ungerechtigkeit, Gewalt und Fremdenfeindlichkeit zu bekämpfen.


In einem bewegenden Facebook-Beitrag richtete sich Nazan Eckes auf Türkisch und Deutsch an diejenigen, die in tiefer Trauer vereint sind, insbesondere aber an die Familie von Tugçe: "Eine junge Frau musste ihr Leben lassen, weil sie Zivilcourage bewies. Ich bin fassungslos über die schreckliche Brutalität dieser Tat! Der Familie von #Tugçe wünsche ich in dieser schweren Zeit viel Kraft. Ich bin traurig und wütend, Nazan." Mit diesen Worten drückte sie ihre Entsetzen über die Tragödie aus und brachte ihre aufrichtige Anteilnahme für die Angehörigen von Tugçe zum Ausdruck.


Tugçe Albayrak hatte sich im November 2014 in einem McDonald's-Restaurant in Offenbach mutig zwischen zwei junge Mädchen und ihre Belästiger gestellt. Dabei wurde sie so schwer verletzt, dass sie später verstarb. Ihr Tod löste nicht nur in Deutschland, sondern auch international Schock und Bestürzung aus. Seitdem haben zahlreiche Menschen ihre Solidarität bekundet und fordern eine verstärkte Zivilcourage in unserer Gesellschaft.


Nazan Eckes und andere Prominente setzen mit ihrem Mitgefühl und ihrer Empörung ein starkes Zeichen gegen Gewalt und für mehr Solidarität und Mitgefühl in unserer Gesellschaft. Ihre Worte erinnern uns daran, wie wichtig es ist, für das Richtige einzustehen und sich gegen Ungerechtigkeit und Brutalität zu erheben. In Gedenken an Tugçe Albayrak und ihr mutiges Handeln sind wir alle aufgerufen, die Botschaft der Zivilcourage und des Mitgefühls weiterzutragen.









4 views0 comments

Comments


bottom of page