top of page

Der Spessarthelden-Lauf geht in die langersehnte zweite Runde


Das Benefizfestival "Spessarthelden - Laufen gegenGewalt". Der erste Lauf gegen Gewalt stieß im Jahr 2019 auf große Resonanz. Veranstalter ist der Tugce Albayrak e.V. © Stefan Velten


Nach einer pandemiebedingten Pause geht der Spessarthelden-Lauf endlich in die zweite Runde. Im Jahr 2019 nahmen mehr als 600 Menschen an diesem besonderen Event teil und setzten ein Zeichen gegen Gewalt. Nun freuen sich die Organisatoren darauf, am 26. Juni 2022 erneut zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrüßen zu dürfen. Ab dem 15. Januar 2022 können Interessierte sich für den Lauf anmelden und von einem Frühbucherrabatt bis zum 31. März profitieren.


Der Spessarthelden-Lauf ist ein Fest für die ganze Familie, bei dem es nicht nur um den sportlichen Wettkampf geht. Neben den Läufen über 5 und 10 Kilometer erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine umfassende Festival-Atmosphäre mit Live-Musik und Foodtrucks. Auch für Kinder gibt es in diesem Jahr einen eigenen Lauf. Die Wertung der Laufzeit erfolgt in neun Altersklassen, beginnend mit der U12. Zusätzlich zu all dem erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen 3,5 Stunden-Ticker für die Thermasole-Badelandschaft und die 4 Sterne Saunawelt der Spessart Therme gratis zu ihrer Laufanmeldung dazu.


Doch der Spessarthelden-Lauf ist mehr als nur ein sportliches Event. Hinter dem Lauf steht eine wichtige Botschaft: ein Zeichen gegen Gewalt setzen. Das Ziel des Laufs ist es, die Präventionsarbeit an Schulen zu unterstützen und für Toleranz, Gleichberechtigung und Frieden einzustehen. Das neue Corporate Design in Regenbogenfarben repräsentiert diese Idee von Vielfalt und Toleranz, und ehrt die Diversität, die auch die Spessarthelden verkörpern.


Der Spessarthelden-Lauf ist nicht nur eine Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen, sondern auch ein gesellschaftliches Statement. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können gemeinsam ein Zeichen gegen Gewalt setzen und für die Werte eintreten, die für eine offene und tolerante Gesellschaft stehen. Nutzen Sie die Gelegenheit und melden Sie sich für den Spessarthelden-Lauf 2022 an, um gemeinsam mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern in bunter Vielfalt und einer einmaligen Atmosphäre ein Zeichen gegen Gewalt zu setzen!




1 view0 comments

Comentarios


bottom of page